Bestellungen im SIGNUM SHOP

 

  

John Gerard - Schöpfungen in Papier. Creations in Paper. Bücher und Bilder von John Gerard. Texte von Dorothea Eimert und Eva-Maria Hannebutt-Benz. Nachwort von Norbert Depping. EA. Mandragora Verlag, Münster 1997. Gr8°. 87 S. (Geese Papier, 100 g/qm "Alster" chlorfrei) mit zahlreichen, z.T. mehrfarbigen Abbildungen, 1 montiertem Papierguss-Muster, Lebenslauf, Verzeichnis der Einzel- und Gruppenausstellungen und der Arbeiten in öffentlichen Sammlungen. Bibliophiler O-Pappeinband mit Blindprägung. Vom Autor (mit Bleistift) signiert. Vorzugsexemplar, dem eine vom Künstler signierte Originalarbeit (zweifarbiger Papierguß) beiliegt. John Gerard, ein heute in Deutschland lebender und arbeitender amerikanischer Künstler entwickelte den farbigen Papierguss zur höchsten Vollendung: Handgeschöpftes Papier wird im noch feuchten Zustand mit farbigen Papiermassen oder anderen geeigneten Materialien zu Bildern gestaltet, die jeweils graphisch ungemein reizvolle Unikate sind. Mit namhaften Künstlern und Schriftstellern der Gegenwart schuf John Gerard auch Mappenwerke und Künstlerbücher in Kleinstauflagen, die begehrte Sammlerobjekte sind.                                    € 70,00